Sommer - all inclusive

Wandern mit oder ohne

Arosa Sommer

P73006791.jpeg
P8100072.jpeg
DSCF1384.jpeg
P7290055.jpeg
P9180715.jpeg
P9180713.jpeg
P9180709.jpeg
DSCF2130.jpeg
DSCF2092.jpeg
DSCF2097.jpeg
P8100108.jpeg
PlayPause
previous arrow
next arrow
P73006791.jpeg
P8100072.jpeg
DSCF1384.jpeg
P7290055.jpeg
P9180715.jpeg
P9180713.jpeg
P9180709.jpeg
DSCF2130.jpeg
DSCF2092.jpeg
DSCF2097.jpeg
P8100108.jpeg
previous arrow
next arrow

Gredigs Fürggli

Arosa-Aelplisee-Gredigs-Fürggli-Hörnlihütte

 

Eine Wanderung mit einem der schönsten Blicke in der Gegend von Arosa.

 

Der Älplisee spiegelt sehr oft fast ohne Störung die umliegenden hohen Berge, und entsprechend zieht er immer wieder die Photographen in seinen Bann. Bis zum Älplisee sind auch relativ viele Leute unterwegs, danach dünnt sich die Masse aus. Der Aufstieg in Richtung Parpan auf das Gredig Fürggli braucht etwas Ausdauer, dann weiter mit kurzen Auf und Abstiegen bis zum Hörnli. Wer will kann sich auch mit der neuen Urdenbahn zum Hörnli transferieren lassen (Zeitersparnis ca. 30 Min.) Heiko freut(e) sich uns zu sehen und wir hauen beim Futter kräftig rein! Die gute Seele des Hörnli hat sich nach Bern abgesetzt, sieben Jahre sind auch genug! Runter geht es dann mit der Bahn - Dank dem All inklusive können wir uns ein wenig schonen für die nächste Wanderung.

 

 

CH-Mobil Karte   Arosa-Aelplisee-Gredigs-Fürggli-Hörnlihütte               PDF